Ladestationen

Home E-Mobilität Ladestationen

Ladestationen

MARIS-CONSULT berät Interessenten zu den zum Unternehmen optimal passenden Ladestationen und vertreibt & installiert mit dem erforderlichen Know How auch Ladestationen verschiedener Hersteller.

Jeder zweite Urlauber in Mecklenburg-Vorpommern fährt in seinem Urlaub mit dem Rad- und das ergibt eine gewaltige Zahl an aktiven Radlern.
Da aber auch die Anzahl an Fahrern von Pedelecs und E-Bikes in den Tourismusregionen Deutschlands- und speziell in MV tendenziell stark zunimmt, müssen sich die regionalen Unternehmungen diesem Trend anpassen, um marktfähig zu bleiben.
Hier ist derjenige im Vorteil, welcher die damit verbundenen  Chancen auch rechtzeitig nutzt.

Unser Schwerpunkt liegt aktuell bei den Radlern mit Pedelecs und E-Bikes, welche bei größeren Touren schon öfter das Problem haben, mit der Akkuladung nicht ohne Schwierigkeiten zum Ausgangspunkt zurückzukommen.

Daher hat sich MARIS-CONSULT der Idee verschrieben, das E-Ladestationen-Netz in MV engmaschiger und auch alle relevanten E-Ladestationen im eigenen Portal sichtbar zu machen.

Der Bestseller

Die begehrteste und meistverkaufte ist die 4-fach E-Ladestation „Charge4Bike“.

Sie bringt eine Menge Vorteile sowohl für den Besitzer als auch für den Gast.
Hierbei geht es aber zusätzlich auch um einen kleinen Beitrag zum Umweltbewusstsein durch E-Mobilität.

Stöbern Sie einfach mal in den Informationen- hier noch mal alles wichtige dazu auf einen Blick.

Mögliche Aufstellplätze

Fahrradhändler, Fahrradverleiher, Kurverwaltungen, Tourist-Informationen, Gemeinden, Stadtverwaltungen, Wohnungsgesellschaften, Thermen/Schwimmbäder, Hotels, Pensionen, Restaurants, Biergärten, Campingplätze, Banken / Sparkassen, Jugendherbergen, Imbisse,, Hofläden, Museen, Theater, Kinos, Zoos/Tierparks, Ferien-und Freizeitanlagen, Nationalpark- und Naturschutzzentren, Einkaufsmärkte, ….

Die Vorteile für den Betreiber

• Erhöhung der Verweildauer der Gäste während der Ladezeit
• zusätzliche Umsätze im Kerngeschäft während der Ladezeiten (Essen, Trinken, Kultur,…)
• Zuwachs des Gästestroms durch Bekanntheit der Ladestation- auch durch die Möglichkeit zum Handy-Aufladen
• optimaler Werbeplatz für eigene Werbung oder Angebote (z.B. Tafel für Kreidebotschaften)
• prägnanter Einzelauftritt – Imagegewinn durch attraktiven „Fahrradständer

• Preiswertes Ladesystem für 4 E-Bikes gleichzeitig mit Möglichkeit von  Mietkauf
• einfachste Aufstellung und Handhabung der Ladestation
• Gratis E-Bike laden für Hausgäste = mehr Umsatz & Geldverdienen mit allen anderen “Aufladern”
• Voll-Amortisation der Station durch Werbe-Rückvergütung & Energiekosteneinsparung in kurzer Zeit

Ihr Zusatznutzen im Portal Radfahrland-MV.de
• Aufnahme in die Basis-Ansicht im Radportal Radfahrland-MV (zusätzliche Werbung)
• Aufnahme in die Liste der Ladepunkte im Radportal Radfahrland-MV (zusätzliche Werbung)
• Auf Wunsch auch Eintrag der Ladestation im digitalen Couponheft

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf – wir beraten Sie gern.

Nutzen Sie noch die Zeit, um auch in der Nebensaison mit “Ihrer Werbe-Ladestation” neue Gäste zu gewinnen, deren Verweildauer zu erhöhen und Ihre Umsätze zu steigern.

Rufen Sie an unter 0381-20270050 oder schreiben Sie mir einfach eine kurze Mail an ehrentraut@maris-consult.de.

Kfz-Ladestationen

Wir von MARIS-CONSULT arbeiten unter anderen mit dem deutschlandweiten Partner e.optimum zusammen, der sein Konzept ganzheitlich und zukunftsorientiert im Bereich Energie ausgerichtet hat.

Wir stehen Ihnen in Sachen Elektro-Ladestationen gern zur Seite:
Von der Erstberatung, über die Auswahl und Installation, bis hin zur Inbetriebnahme Ihres Ladesystems. Wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess.

Folgende Fragen sollten berücksichtigt werden:

Welche Kosten kommen bei einer Ladestation auf mich zu?

Die Kosten für eine Ladestation oder ein Ladesystem hängen ganz von Ihren Ansprüchen ab. Wie viele Ladepunkte sollen Ihren Mitarbeitern, Kunden oder Besuchern zur Verfügung stehen?
Benötigen Sie die kleinen Wallboxen oder möchten Sie sich mit einem großen Parkplatzsystem ausstatten?
Sollen die Ladestationen Standard oder mit intelligenter Abrechnungslösung versehen sein?

Unsere Basis-Ladestationen beginnen bereits ab einem Preis von 980 Euro.
Zu jeder Ladestation bieten wir die passenden Leistungen, individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, an.

Wer trägt die Kosten für das Laden mit der Ladestation?

Sie haben die Möglichkeit die Ladestation verschiedenen Nutzern zur Verfügung zu stellen.
Sie können z.B. Ihren Kunden das kostenlose Laden ermöglichen, während Sie gegenüber Fremdnutzern abrechnen. Sie bestimmen dabei wer und wann für das Laden an Ihrer Ladestation bezahlt!
Oder Sie können auch die Kosten Ihrer Ladestation über Fremdwerbung finanzieren- es gibt einige Möglichkeiten zum Deckeln Ihrer Kosten.

Welche Eigenschaften sind beim Kauf einer Ladestation bzw. eines Parkplatz-Ladesystems besonders wichtig?

Hauptsächlich gibt es bei der Anschaffung einer Ladestation keine Besonderheiten zu beachten. Es muss natürlich ausreichend Platz zur Verfügung stehen und auch die Stromversorgung auf die Nutzung der Systeme ausgelegt sein.

Ist die Anzahl der Ladestationen begrenzt? Kann das Ladesystem nachträglich erweitert werden?

Die Anzahl der Ladestationen ist nicht begrenzt. Sie können sich zu Beginn eine kleinere Menge an Ladestationen bzw. nur ein kleines Ladesystem anschaffen. Es ist danach jederzeit möglich, das bestehende System durch weitere Ladestationen zu erweitern und damit der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. Voraussetzung dafür ist eine ausreichende Stromversorgung am Ort.

PayCharge von SSL